Fortbildung

Klare und konstruktive Gespräche führen. Kommunikationstraining für Auszubildende der Hauswirtschaft und Gastronomie

All diejenigen, die im beruflichen Alltag häufig in Kontakt mit Anderen kommen, benötigen eine klare Art der Kommunikation.

Dabei kommt es darauf an, freundlich und selbstbestimmt aufzutreten und das eigene Anliegen klar und verständlich zu formulieren. Vor allem gilt es, sowohl im Umgang mit Kunden und Gästen als auch in der täglichen Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen sowie Vorgesetzten den richtigen Ton zu treffen.

Dieses Seminar bietet Möglichkeiten, den Berufsschulstoff und die betriebliche Ausbildung im Bereich Kommunikation sowohl durch die theoretische Vermittlung von Kommunikationsmodellen, als auch durch praktische Rede- und Diskussionsübungen zu ergänzen und zu unterstützen.

Ziel soll dabei sein, anhand konkreter Situationen Anregungen und Hilfestellungen zu geben, wie mit schwierigen Situationen umgegangen werden kann. Anhand verschiedener Kommunikationsmodelle und -techniken wird das eigene Kommunikationsverhalten reflektiert. Im Anschluss werden Situationen aus dem Berufsalltag diskutiert und geübt.

Leitung:        Melanie Haase, Constanze Stange, Mariaspring

Preis:          ab € 146,50 p. P. im Doppelzimmer mit Etagendusche/-WC. Gegen Aufpreis Einzelzimmer möglich.

30.03.2016 - 01.04.2016
Kann als Bildungsurlaub anerkannt werden.

Ausbildung zum Resilienztrainer / zur Resilienztrainerin

Die Belastbarkeit und Widerstandsfähigkeit wird in der Psychologie als Resilienz beschrieben.
Resiliente Menschen können auf die Anforderungen wechselnder Situationen flexibel reagieren – eine lebenswichtige Fähigkeit, vor allem, wenn der äußere und innere Belastungsdruck steigt. Mit diesem Resilienztraining wird zum einen die Einzelperson in ihrer Selbststeuerung und Selbstwirksamkeit gefördert. Dies dient einer direkten Burnout-Prävention. Zum anderen soll der gesamten Organisation zur Entwicklung von innerer Stärke und Flexibilität verholfen werden.

Achtung Informationstag am 20.01.2015, Teilnahme daran ist Voraussetzung für die Anmeldung!

Modul 1: 21. – 24. Januar 2015
Modul 2: 12. – 14. März 2015
Modul 3: 10. – 13. Mai 2015
Modul 4: 2. – 4. Juli 2015
Modul 5: 4. – 5. September 2015

Seminar in Kooperation mit dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V.

VNB_Flyer Fortbildung Reslienztrainer in Organisationen 2015

10.03.2015 - 14.03.2015
Kann als Bildungsurlaub anerkannt werden.