Kommunikation und Konfliktlösung

Klare und konstruktive Gespräche führen. Kommunikationsseminar für Auszubildende der Hauswirtschaft und Gastronomie

Menschen, die im beruflichen Alltag viel in Kontakt mit anderen kommen, benötigen gute kommunikative Fähigkeiten, insbesondere in schwierigen Situationen.

Dabei kommt es darauf an, freundlich und selbstsicher aufzutreten und das eigene Anliegen klar und verständlich zu formulieren. Vor allem gilt es, sowohl im Umgang mit Kunden und Kundinnen als auch in der täglichen Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen, sowie Vorgesetzten den richtigen Ton zu treffen.

Dieses Seminar bietet Möglichkeiten, den Berufsschulstoff und die betriebliche Ausbildung im Bereich Kommunikation durch überwiegend praktische Rede- und Diskussionsübungen zu ergänzen und zu unterstützen.

Ziel soll dabei sein, anhand konkreter Situationen Anregungen und Hilfestellungen zu geben, wie mit schwierigen Situationen umgegangen werden kann. Anhand verschiedener Kommunikationsmodelle und –techniken wird das eigene Kommunikationsverhalten reflektiert. Im Anschluss werden Situationen aus dem Berufsalltag diskutiert und trainiert.

Seminarnummer: 17-029-S

Teilnahmebeitrag: 150€ (inkl. Übernachtung und Vollverpflegung, Seminarprogramm)

constanze_rgb   Seminarleitung: Constanze Stange

Den Seminarflyer mit weiteren Inforamtionen zum programm können Sie hier herunterladen.

19.04.2017 - 21.04.2017
Kann als Bildungsurlaub anerkannt werden.
Anmeldung

Ausbildung/Weiterbildung zum systemischen Outdoor-Naturcoach

Mit der 6-tägigen Weiterbildung zum systemischen Naturcoach vermitteln wir Coaches, Beratern und Therapeuten praxisnah relevantes Wissen, um das Medium Natur zielgerichtet zu nutzen. Sie lernen die Grundlagen der Wirkung von Bewegung und Naturkontakt und erproben konkrete Naturcoaching-Tools.

Sie vertiefen die eigene Verbundenheit mit der Natur und erweitern dadurch Ihr Verständnis für die Lern- und Entwicklungsprozesse Ihrer Klienten. Zudem bekommen Sie Impulse, um Ihr eigenes Profil als Naturcoach zu entwickeln.

Die Weiterbildung baut auf den Erkenntnissen, Modellen und Theorien des systemischen Coachings auf, in Kombination mit Aspekten aus dem Training, der Erlebnispädagogik und dem Naturmentoring (nach Jon Young). Wir legen größten Wert auf eine praxisnahe Vermittlung der Inhalte und die direkte Anwendung des Erlernten vor dem Hintergrund der Erfahrungen und Tätigkeitsfelder unserer Teilnehmer/Innen.

Zielgruppe:
Die Weiterbildung richtet sich an Menschen die professionell tätig sind, im Bereich Coaching, Training, Personalentwicklung, Pädagogik, Therapie und Beratung sowie Interessierte mit Vorerfahrung.

 

Seminarnummer: 17-100-K

Seminarleitung:

Anke Kossak, Entschleunigungs-Coach und Erlebnispädagogin, Outdoor-Trainerin

Patrick Kempf, systemischer Coach, Mediator, Wildnis-Pädagoge

Teilnahmebeitrag:  1.190€ (zzgl. MwSt., exkl. Unterkunft + Verpflegung)

 

ACHTUNG: die Anmeldung erfolgt direkt über den Anbieter. Siehe: http://www.cotona.de/fortbildungen-workshops-seminare/naturcoaching-outdoor-coaching-weiterbildung-fortbildung

09.05.2017 - 14.05.2017
Kann als Bildungsurlaub anerkannt werden.
Anmeldung