Mit der 6-tägigen Weiterbildung zum systemischen Naturcoach vermitteln wir Coaches, Beratern und Therapeuten praxisnah relevantes Wissen, um das Medium Natur zielgerichtet zu nutzen. Sie lernen die Grundlagen der Wirkung von Bewegung und Naturkontakt und erproben konkrete Naturcoaching-Tools.

Sie vertiefen die eigene Verbundenheit mit der Natur und erweitern dadurch Ihr Verständnis für die Lern- und Entwicklungsprozesse Ihrer Klienten. Zudem bekommen Sie Impulse, um Ihr eigenes Profil als Naturcoach zu entwickeln.

Die Weiterbildung baut auf den Erkenntnissen, Modellen und Theorien des systemischen Coachings auf, in Kombination mit Aspekten aus dem Training, der Erlebnispädagogik und dem Naturmentoring (nach Jon Young). Wir legen größten Wert auf eine praxisnahe Vermittlung der Inhalte und die direkte Anwendung des Erlernten vor dem Hintergrund der Erfahrungen und Tätigkeitsfelder unserer Teilnehmer/Innen.

Zielgruppe:
Die Weiterbildung richtet sich an Menschen die professionell tätig sind, im Bereich Coaching, Training, Personalentwicklung, Pädagogik, Therapie und Beratung sowie Interessierte mit Vorerfahrung.

 

Seminarnummer: 17-100-K

Seminarleitung:

Anke Kossak, Entschleunigungs-Coach und Erlebnispädagogin, Outdoor-Trainerin

Patrick Kempf, systemischer Coach, Mediator, Wildnis-Pädagoge

Teilnahmebeitrag:  1.190€ (zzgl. MwSt., exkl. Unterkunft + Verpflegung)

 

ACHTUNG: die Anmeldung erfolgt direkt über den Anbieter. Siehe: http://www.cotona.de/fortbildungen-workshops-seminare/naturcoaching-outdoor-coaching-weiterbildung-fortbildung

09.05.2017 - 14.05.2017
Kann als Bildungsurlaub anerkannt werden.
Anmeldung