Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Politische Bildung für Zielgruppen der sozialen Arbeit

23. Oktober 2017 - 25. Oktober 2017

- 200€

In Zeiten, in denen die Demokratie vor allem von Rechten und rechtspopulistischen Gruppen immer häufiger in Frage gestellt wird, wird es umso wichtiger Demokratie und demokratische Kultur zum Gegenstand der eigenen Arbeit zu machen, um eine eigene Standortbestimmung vornehmen zu können und diese ggf. auch zum Gegenstand der Arbeit zu machen.

Die Möglichkeiten der Politischen Bildung zur Vermittlung von Demokratie und demokratischen Werten sollen vorgestellt und wirksame Methoden der Politischen Bildung als Instrument gegen Populismus und Rassismus in der Gesellschaft ausprobiert werden. Wie politische Bildung mit Benachteiligten zielführend umgesetzt werden kann, wird auch Gegenstand der Trainings sein.

Seminarnummer: 17-282-S
Leitung: Boris Brokmeier

Details

Beginn:
23. Oktober 2017
Ende:
25. Oktober 2017
Gebühr:
200€
Veranstaltungkategorie:

Es sind leider keine Anmeldungen mehr zu diesem Event möglich. Bitte versuchen Sie es telefonisch unter: 05594/9506-0

Details

Beginn:
23. Oktober 2017
Ende:
25. Oktober 2017
Gebühr:
200€
Veranstaltungkategorie:

Es sind leider keine Anmeldungen mehr zu diesem Event möglich. Bitte versuchen Sie es telefonisch unter: 05594/9506-0