Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Politik und Geschichte

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

März 2022

Propaganda im “Zonenrandgebiet”

28. März - 1. April
Mariaspring, Rauschenwasser 78
Bovenden, 37120
310€

Erinnerungskultur prägt das nationale Selbstbild und damit den
Umgang mit dem Geschehenen in der Vergangenheit von Individuen
oder Gesellschaften. Dabei handelt es sich nicht zwingend
um eine objektive Darstellung vergangener Ereignisse und damit
historischen Wissens, sondern vielmehr um kollektive wie subjektive
Wahrnehmungen historischer Zusammenhänge. Doch woran
wird in Deutschland gedacht und wie erfolgt dieses Gedenken?

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Der Harz im Nationalsozialismus

25. April - 29. April
Mariaspring, Rauschenwasser 78
Bovenden, 37120
310€

Im Juni 1940 flog auf dem Gelände der NS-Rüstungsfabrik „Werk Tanne“ bei Clausthal-Zellerfeld im Harz ein Kessel mit TNT-Sprengstoff in die Luft. Spätestens zu diesem Zeitpunkt war das Wirken der Nazis im Harz unüberhörbar geworden.

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Orte des Erinnerns – Lernorte der Demokratie?

11. Juli - 15. Juli
Mariaspring, Rauschenwasser 78
Bovenden, 37120
400€

Erinnerungskultur prägt das nationale Selbstbild und damit den Umgang mit dem Geschehenen in der Vergangenheit von Individuen oder Gesellschaften. Dabei handelt es sich nicht zwingend um eine objektive Darstellung vergangener Ereignisse und damit historischen Wissens, sondern vielmehr um kollektive wie subjektive Wahrnehmungen historischer Zusammenhänge.

Erfahren Sie mehr »

September 2022

Propaganda im “Zonenrandgebiet”

19. September - 23. September
Mariaspring, Rauschenwasser 78
Bovenden, 37120
310€

Erinnerungskultur prägt das nationale Selbstbild und damit den
Umgang mit dem Geschehenen in der Vergangenheit von Individuen
oder Gesellschaften. Dabei handelt es sich nicht zwingend
um eine objektive Darstellung vergangener Ereignisse und damit
historischen Wissens, sondern vielmehr um kollektive wie subjektive
Wahrnehmungen historischer Zusammenhänge. Doch woran
wird in Deutschland gedacht und wie erfolgt dieses Gedenken?

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren