Landwirtschaft und Umweltschutz im Einklang? Mit dem E-Bike auf den Hof

Mariaspring Rauschenwasser 78, Bovenden

AUSGEBUCHT! NEUE SEMINARE 2025 KÖNNEN AB HERBST ’24 GEBUCHT WERDEN!

Eine wirtschaftlich rentable Landwirtschaft und Umweltschutz kollidieren häufig. Dieses Spannungsfeld ist zentraler Inhalt dieses Seminares. Gemeinsam besuchen wir konventionelle und Bio-Bauernhöfe und  Biotope im Leinetal und kommen mit Expert*innen in Gesprächen zusammen.

510€

Auch drüben war Deutschland – Erinnerungsorte der deutschen Teilung im Harz und Südniedersachsen

Mariaspring Rauschenwasser 78, Bovenden

AUSGEBUCHT BITTE BEACHTEN SIE AUCH UNSERE ANDEREN SEMINARE!

DIESES SEMINAR WIRD VORAUSSICHTLICH 2025 ERNEUT ANGEBOTEN!

Im Jahr 2024 jährt sich der Fall der Berliner Mauer und die Öffnung der innerdeutschen Grenze zum 35. Mal. Für die Menschen, die heute 40 Jahre und jünger sind, ist die Zweistaatlichkeit, die damit verbundene Teilung Deutschlands und eine unmenschliche und undurchlässige innerdeutsche Grenze eine Erzählung oder etwas zum Nachlesen.
35 Jahre Fall der Mauer wirft aber die Frage auf: Was sollte und was kann heute für die nachfolgenden Generationen über die deutsche Teilung erzählt werden?
Dieser Frage soll im Seminar nachgegangen und an authentischen Orten, die heute zu Lern- oder Erinnerungsorten an der ehemaligen Grenze im Harz und im Eichsfeld gestaltet wurden, betrachtet und bewertet werden. Wir werden einige Orte an der ehemaligen „Zonengrenze“ entlang wandernd erreichen.

390€

Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft. Erkundungen per E-Bike

Mariaspring Rauschenwasser 78, Bovenden

Nahrungsmittelsicherheit und Artenvielfalt. Wirtschaftlichkeit und Tierwohl. Klimaschutz und Flächenbedarf. Auf den ersten Blick scheint es schwer, diese vermeintlichen Gegensätze miteinander zu vereinen. Soll Landwirtschaft jedoch nachhaltig sein, ist genau das die Aufgabe: die Vereinigung von einer wirtschaftlich rentablen Landwirtschaft mit einer ökologisch nachhaltigen Landwirtschaft.

510€

Zeitreise: Mit dem E-Bike in die Vergangenheit

AUSGEBUCHT! DAS BU-SEMINAR WIRD 2025 ERNEUT ANGEBOTEN, BUCHBAR AB NOV. 2024

In diesem Seminar erkunden wir die Kultur, Geschichte und Landschaft des Leinetals. Mobil sind wir dabei mit E-Bikes. Die Geschichte der mittelalterlichen Burgen Plesse und Hardenberg wird dabei ebenso beleuchtet wie diejenige der Universität und Stadt Göttingen. Auch besuchen wir das ehemalige KZ Moringen und das Grenzdurchgangslager Friedland. Dabei möchten wir verstehen, wie diese Institutionen die regionale Geschichte, Wirtschaft und Kultur geprägt haben und immer noch prägen.

510€